Ein Nachmittag im „Wohnen mit Service „

Im „Wohnen mit Service“ gibt es monatlich einen Veranstaltungsplan, an dem sich die Bewohner aktiv beteiligen können. Das Nachmittagscafe ist ein beliebtes Angebot von vielen.

Am Montag war es wieder soweit – Nachmittagscafe.

Man trifft sich in gemütlicher Runde im Veranstaltungsraum. Bei Kaffee und Kleinigkeiten wird intensiv geplaudert, es entstehen Ideen für gemeinsame Aktivitäten und der Austausch in gemütlicher Runde wird sichtlich genossen.

Nachmittagscafe

Die Caritas bietet “ Beratung und Unterstützung“ vor Ort zu bestimmten Sprechzeiten an. Die Bewohner verfügen über eine barrierefrei Wohnung, sind dort Eigentümer oder Mieter und haben eine selbstständige Haushaltsführung.

Im Gemeinschaftsraum trifft man sich zum Austausch, feiert Feste oder hat die Möglichkeit, an verschiedenen Aktivitäten, die von der Caritas durchgeführt werden, teilzunehmen.

Caritas Frühjahrssammlung 2017 – Spenden für Menschen vor Ort

Vom 13. März bis zum 19. März 2017 findet die Caritas-Frühjahrssammlung statt und ehrenamtlichen Sammlerinnen und Sammler klopfen wieder bei Ihnen an. Manchmal werden die Sammlerinnen und Sammler herzlich empfangen und es entwickeln sich spannende Gespräche. Aber es kommt auch zu sehr aggressiver Ablehnung und Beschimpfungen an der Haustüre. Es ist somit nicht immer leicht von Haus zu Haus zu gehen, aber die Ehrenamtlichen wissen, welch wertvollen Beitrag sie für das Gemeinwohl in ihrer Pfarrei und ihrem Dekanat leisten. Dieses ehrenamtliche Engagement ist wirklich sehr beeindruckend und wir, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, möchten uns an dieser Stelle bei allen Sammelnden herzlich bedanken. Weiterlesen

Alterspyramide -haben Sie sich darüber schon Gedanken gemacht?

Allerorts und immer wieder hören wir was vom demographischen Wandel und das sich die Alterspyramide in den nächsten Jahren deutlich verschieben wird.

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht was eine höhere Lebenserwartung für Sie persönlich bedeutet? Wie wollen Sie ihr Leben im vorgerückten Alter gestalten? Ist dann Ihr Wohnumfeld noch passend? Wer steht Ihnen zur Seite, wenn es alleine nicht mehr geht? Weiterlesen