Die Entwicklung der kindlichen Sexualität

Liebevoll...In letzter Zeit habe ich zweimal einen Vortrag über die kindliche Entwicklung der Sexualität gehalten, deshalb möchte ich nun darüber schreiben.

Auch wenn es uns Erwachsenen manchmal verunsichert, die Entwicklung der Sexualität ist ein wichtiger Bestandteil der Kindheit. Bereits im ersten Lebensjahr erkunden Säuglinge ihren eigenen Körper, dabei ist die Haut und der Mund am Wichtigsten. Im Alter von wenigen Monaten entdecken Babys ihre Geschlechtsorgane und berühren sich dabei selbst.

Weiterlesen

Elterncafé : Eine Außenansicht…..

Ich freu´ mich jedes mal, wenn ich am Mittwoch zwischen 10 und 12 in unsere Nebenräume komme und ein „Gewusel“ von Kleinkindern, Eltern und unseren beiden ehrenamtlichen Frauen sehe….

Manchmal platzen die zur Verfügung stehenden Räume schier aus allen Nähten, wenn viele da sind und vielleicht werden wir – nach dem Umbau – größere Räumlichkeiten nutzen können.

Weiterlesen

A Watsch´n hat noch niemand geschadet…..

Diese Aussage fällt immer noch hin und wieder in dem einen oder anderen Gespräch in der Beratung, im Freundes-oder Verwandtenkreis.

Nein – Watsch´n schaden immer….Sie sind entwürdigend, führen zur Unterordnung aber selten zur Einsicht. Sie zerstören Vertrauen und schüren Angst – sie lösen auf Dauer keine Konflikte und wirken sich negativ auf Beziehungen aus.

Ich frage dann immer gerne zurück, wie es wäre, wenn sich der Chef ärgert und seinem Mitarbeiter eine Ohrfeige gibt? Würde ja auch nicht schaden oder?! Weiterlesen