Seniorenthema – Vereinsamung

 

Unsere statistische Lebenserwartung nimmt seit einigen Jahren ständig zu. Das Alter hat sowohl schöne als auch weniger schöne Seiten. Ältere Menschen die alleinstehend und zunehmend hilfebedürftiger werden laufen Gefahr in die Vereinsamung zu kommen. Teilweise können oder möchten Sie die eigene Wohnung nicht mehr verlassen, es fällt ihnen schwer aus unterschiedlichsten Gesichtspunkten.

Einsamkeit und soziale Isolation, Schmerzen und Krankheit, das alles sind Probleme, die viele alte Menschen und auch ihre Angehörigen belasten. Man steht Herausforderungen gegenüber, denen man sich häufig nicht gewappnet fühlt.

Hin und wieder einmal einen Tag alleine zu verbringen – das ist für viele Menschen wohltuend. Sie empfinden es als nicht belastend, sie genießen es. Ein unfreiwilliges Alleinsein hingegen macht einsam und ist auf Dauer krankmachend.

Ehrenamtlichen Helfer der Caritas, sogenannte Alltagsbegleiter besuchen regelmäßig alleinstehende und  hilfsbedürftige Menschen zu Hause und unterstützen sie z.B. durch Gespräche, Vorlesen, gemeinsame Spaziergänge oder bei Begleitung zu Veranstaltungen. Der Vereinsamung älterer Menschen wird durch dieses Angebot der Caritas Ebersberg entgegen gesteuert.

 

 

Ein Nachmittag im „Wohnen mit Service „

Im „Wohnen mit Service“ gibt es monatlich einen Veranstaltungsplan, an dem sich die Bewohner aktiv beteiligen können. Das Nachmittagscafe ist ein beliebtes Angebot von vielen.

Am Montag war es wieder soweit – Nachmittagscafe.

Man trifft sich in gemütlicher Runde im Veranstaltungsraum. Bei Kaffee und Kleinigkeiten wird intensiv geplaudert, es entstehen Ideen für gemeinsame Aktivitäten und der Austausch in gemütlicher Runde wird sichtlich genossen.

Nachmittagscafe

Die Caritas bietet “ Beratung und Unterstützung“ vor Ort zu bestimmten Sprechzeiten an. Die Bewohner verfügen über eine barrierefrei Wohnung, sind dort Eigentümer oder Mieter und haben eine selbstständige Haushaltsführung.

Im Gemeinschaftsraum trifft man sich zum Austausch, feiert Feste oder hat die Möglichkeit, an verschiedenen Aktivitäten, die von der Caritas durchgeführt werden, teilzunehmen.